Veranstaltungen

Neuigkeiten

Endoskopie


Partikeleindrücke in Pendelrollenlager

Mittels leistungsfähiger Endoskope inspizieren wir Anlagen am Einsatzort, ohne dass diese dafür zerlegt werden müssen. So können insbesondere an Großgetrieben beginnende Schäden an Zahnrädern oder Wälzlagern in einem frühzeitigen Stadium erkannt und damit ungeplante Stillstandszeiten vermieden werden.  

Bei sensiblen Anwendungen empfehlen wir daher, eine solche Inspektion nebst Endoskopie einmal im Jahr durchzuführen.  Unsere Experten stehen dafür weltweit von unseren verschiedenen Standorten aus jederzeit flexibel zur Verfügung.